Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (PostDoc, m/w/d) „Vorhersagbarkeit extremer Hochwasser mit statistischen Methoden“

Leibniz Universität Hannover

Hannover, Germany 🇩🇪

Am Institut für Hydrologie und Wasserwirtschaft an der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Wissenschaftlicher Mitarbeiter (PostDoc, m/w/d) „Vorhersagbarkeit extremer Hochwasser mit statistischen Methoden“ (EntgGr. 13 TV-L, 100 %) ab 01.10.2021 zu besetzen. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst bis 31.12.2022 befristet.

Aufgaben

Die Besetzung erfolgt im Rahmen der von der DFG geförderten Forschergruppe SPATE “Space-time dynamics of extreme floods”. Das Teilprojekt der Leibniz Universität Hannover beschäftigt sich mit der Entwicklung und Anwendung statistischer Ansätze zur Prognose von Extremwertverteilungen von Hochwässern.

Einstellungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Promotion im Bereich Hydrologie oder in verwandten Bereichen. Vorausgesetzt werden weiterhin vertiefte Kenntnisse in der Hochwasserhydrologie und vor allem in der Extremwertstatistik, sehr gute Programmierkenntnisse sowie sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.

Die Leibniz Universität versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert deshalb die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern dieser dadurch insgesamt in vollem Umfang abgedeckt werden kann.

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Frauen unterrepräsentiert. Qualifizierte Frauen werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Männern sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 26.07.2021 in elektronischer Form (in einer PDF-Datei) an

E-Mail: [email protected]

oder postalisch an:

Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Institut für Hydrologie und Wasserwirtschaft
Appelstr. 9 A
D-30167 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Professor Dr.-Ing. Uwe Haberlandt (Tel.: +49 511 762-2287,
E-Mail: [email protected]) gerne zur Verfügung.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/


POSITION TYPE

ORGANIZATION TYPE

EXPERIENCE-LEVEL

DEGREE REQUIRED

LANGUAGE REQUIRED