Berater (m/w) Kommunikation im Wasserprogramm

, , TN

Tätigkeitsbereich

Das Wasserprogramm in Tunesien vereint ein Hauptvorhaben und mehrere Einzelmaßnahmen sowie eine Sonderinitiative. Die Aktivitäten aller Einzelmaßnahmen haben zum Ziel, die derzeitige Übernutzung der Wasserressourcen Tunesiens zu verringern. Dies erfolgt über partizipative und regulatorische Ansätze. Der Hauptansatz des Programms zielt auf den Willen zur Verhaltensänderung, auf die Schaffung einer Bereitschaft zum “fearless learning” von Projektbeteiligten auf lokalen, regionalen und nationalen Ebenen. Hierzu ist Kommunikation als Mittel des Veränderungsmanagement von zentraler Bedeutung.

Ihre Aufgaben

Als Berater/in Kommunikation sind Sie für alle Aufgaben im Bereich interne und externe Kommunikation, Organisationsentwicklung sowie Monitoring und Evaluierung zuständig. Das sind Ihre Aufgaben im Detail:

  • Weiterentwicklung von Kommunikationsstrategien innerhalb und außerhalb des Programms
  • Konzeption von organisationsentwicklungs-Ansätzen 
  • Aufbau, Einsatz und Steuerung eines effektiven, zentralisierten und wirkungsorientierten Monitoring & Evaluation (M&E)-Systems
  • Administrative Unterstützung beim Berichtswesen
  • Bearbeitung von Anfragen verschiedenster Stakeholder
  • Inhaltliche Vorbereitung von Präsentationen und Konzeption von Lernworkshops
  • Aufbau eines effizienten internen Wissensmanagementsystems

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder einer ähnlichen Disziplin
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kommunikation, Sensibilisierung und Organisationsentwicklung im entwicklungspolitischen Kontext
  • Profunde Erfahrungen in der Projektarbeit im Ausland, Erfahrung im frankophonen Ausland von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der internationalen Wirkungs- und Evaluierungsdiskussionen sowie der Evaluierungsansätze und -instrumente internationaler Akteure
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Französischkenntnisse
  • Kreativität, Teamgeist und Selbständigkeit

Einsatzzeitraum

Frühestmöglich – 30.06.2019

Standortinformationen

Dienstreisen innerhalb Tunesiens sind vorgesehen. Das Klima ist im Sommer sehr heiß, im Winter kühl. Es gibt internationale und deutsche Schulen.

Die Versorgungslage ist ausgezeichnet.

Die Sicherheitslage im Land ist gut, es bestehen aber Reisewarnungen für bestimmte Regionen des Landes (extremer Süden).

Unser Angebot

Hinweise

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 26.01.2017.

Kontakt:
Gabriele Mueller
++49 – (0)6196 – 79 – 2164
 


POSITION TYPE

ORGANIZATION TYPE

EXPERIENCE-LEVEL

DEGREE REQUIRED

LANGUAGE REQUIRED