Junior-Berater*in Klimapolitik in der Chinesisch-Deutschen Kooperation zu Klimawandel

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Bonn, Germany
Position Type: 
Full-Time
Organization Type: 
Government
Experience Level: 
Not Specified
Degree Required: 
Bachelor's (Or Equivalent)
Languages Required: 
German

EXPIRED

Please note: this job post has expired! To the best of our knowledge, this job is no longer available and this page remains here for archival purposes only.

Tätigkeitsbereich

Die Chinesisch-Deutsche Kooperation zu Klimawandel dient als Plattform für den Austausch zur Umsetzung der national bestimmten Klimaschutzbeiträge (NDC) zwischen den Klimaabteilungen der chinesischen und deutschen Umweltministerien. Die GIZ China ist von beiden Ländern mit der Durchführung und Unterstützung der in der politischen Kooperation beschlossenen Maßnahmen betraut. Die GIZ setzt in diesem Rahmen zwei Projekte im Auftrag des Bundesumweltministeriums (BMU) im Rahmen ihrer Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) um: „Klimapartnerschaft“ und „NDC Umsetzung“. Auf nationaler Ebene unterstützen die Projekte den politischen Dialog und fördern den Austausch von Erfahrungen und Best Practices. Auf lokaler Ebene tragen die Aktivitäten zu einer verbesserten Umsetzung der Klimapolitik und Maßnahmen in Chinas 14. Fünf-Jahres-Plan bei.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Projektmanagements (50%), der Projektaktivitäten (30%) sowie bei der Kommunikation mit dem IKI-Sekretariat (20%)
  • Entwicklung und Umsetzung einer Wissensmanagement- und Kommunikationsstrategie sowie Entwurf von intern und extern orientierten Wissens- und Kommunikationsprodukten
  • Aufbau und Pflege einer Arbeits- und Kommunikationsplattform, einschließlich der Einbindung von Konsortialpartnern und externen Akteuren sowie der langfristigen Dokumentenablage
  • Entwicklung und Betreuung eines Monitoring und Evaluierungs-Systems, Koordinierung der Beiträge und Endredaktion der jährlichen und halbjährlichen Berichterstattung
  • Betreuung von Ausschreibungen und Durchführung von Studien, Beratungsleistungen und Veranstaltungslogistik, inkl. Unterstützung bei Vertragsprozessen
  • Fachlich-inhaltliche Kommunikation mit Konsortial- und Projektumsetzungspartnern und Gutachter*innen, einschließlich Organisation von und Teilnahme an Meetings, Berichterstattung sowie Austausch mit und Ausbau des Klimapolitik-Netzwerks
  • Fachlich-inhaltliche Koordinierung und Kommunikation mit relevanten GIZ Globalvorhaben und dem Fach- und Methodenbereich in der GIZ Zentrale
  • Mögliche Ansprechperson in der deutschen Zeitzone für Fragen zur Projektumsetzung, Teilnahme an Veranstaltungen und Sitzungen in Deutschland, insb. in Bonn oder Berlin, sowie Berichterstattung nach Peking

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Klimapolitik oder eine äquivalente Ausrichtung
  • Ausgewiesene Klimapolitikkenntnisse, insbesondere der internationalen, deutschen und chinesischen Klimapolitik
  • Exzellente Kenntnisse der Rolle Deutschlands und Chinas im Rahmen der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen, des Übereinkommens von Paris und der NDCs
  • Erste Erfahrung mit internationalen Organisationen, der GIZ oder Bundesbehörden, idealerweise mit IKI und der internationalen Kooperation des BMU
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert
  • Erste Erfahrungen in der Organisation von Workshops, Veranstaltungen oder Schulungsmaßnahmen, idealerweise im Klimabereich
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; Chinesischkenntnisse heben die Bewerbung heraus

Hinweise

Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Hier können Sie sich einen Überblick zu unseren Leistungspaketen verschaffen.