Praktikant (m/w/d) im Förderprogramm „Europäische Klimaschutzinitiative“ (EUKI)

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Berlin, Germany
Position Type: 
Internship
Organization Type: 
Government
Experience Level: 
Not Specified
Languages Required: 
English and German

EXPIRED

Please note: this job post has expired! To the best of our knowledge, this job is no longer available and this page remains here for archival purposes only.

Tätigkeitsbereich

Die Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI) ist ein Finanzierungsinstrument des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU). Sie finanziert Klimaschutzprojekte in der Europäischen Union mit dem Ziel der Förderung der europäischen Integration durch grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Die EUKI stärkt die Akteure des Klimaschutzes. Mit Hilfe der EUKI-Academy werden fachliche, methodische und kaufmännische Kompetenzen der Durchführer gestärkt und durch gezielte Netzwerkbildung wird der Austausch von Lernerfahrungen für transformative Prozesse in EU-Staaten unterstützt. Das Programm bildet zudem eine Brücke zu Europäischen Förderprogrammen. Auf diese Weise leistet die EUKI einen effektiven Beitrag zur Erreichung der Klimaziele der EU. Die GIZ setzt das Förderprogramm im Auftrag des BMU um.

Ihre Aufgaben

  • Rechtlich-kaufmännische Prüfung von Projektskizzen und -vorschlägen
  • Vorbereitung der Zuschussverträge und Grant Agreements
  • Bearbeitung von Änderungsanträgen, Zwischen- und Verwendungsnachweisen und Schlussberichten
  • Beratung der Finanzierungsempfänger in deutscher und englischer Sprache zu kaufmännischen und finanzierungsrechtlichen Anforderungen
  • Unterstützung bei Aspekten der finanziellen Projektsteuerung z.B. laufende Aktualisierung von Steuerungsinstrumenten
  • Aufbereitungen zu Controlling und Monitoring der finanzierten Projekte
  • Pflege der Projektdatenbank und Unterstützung bei der Bearbeitung IT-gestützter Geschäftsprozesse (z.B. rund um die Abrechnung von öffentlichen Zuschüssen)
  • Abstimmung mit weiteren unternehmensinternen Abteilungen z.B. Vertrags- und Finanzabteilung

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik bzw. vergleichbare Studienabschlüsse
  • sehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit modernen IT-Systemen inkl. Datenbanken und MS Office (insb. Excel)
  • idealerweise erste Erfahrungen im Controlling und der kaufmännischen
  • Steuerung von Vorhaben bzw. im Bereich öffentlicher Förderung
  • hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Selbstorganisation, Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • die Fähigkeit zum exakten Arbeiten inkl. eines Blicks für Details
  • Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in neue Bereiche und Themen einzuarbeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Hinweise

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.608,- (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Herr Bundscherer ( ) zur Verfügung.