Berater (m/w/d) Wasserressourcenmanagement

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Amman, Jordan
Position Type: 
Full-Time
Organization Type: 
Government
Experience Level: 
Not Specified
Degree Required: 
Bachelor's (Or Equivalent)
Languages Required: 
German and English

EXPIRED

Please note: this job post has expired! To the best of our knowledge, this job is no longer available and this page remains here for archival purposes only.

Tätigkeitsbereich
Das von der GIZ und dem Ministerium für Wasser und Bewässerung (MWI) gemeinsam umgesetzte Projekt Management of Water Resources (MWR) soll MWI, die jordanische Wasserbehörde und die Jordan Valley Authority bei der Verbesserung ihrer Governance- und Planungsprozesse unterstützen. Der Schwerpunkt liegt auf der Stärkung des regulatorischen Rahmens, der Privatsektorbeteiligung in der Bereitstellung von Dienstleistungen, der Wasserressourcenplanung und des Bewässerungsmanagements. Komponente 1 des Projekts umfasst die Aktualisierung und Verankerung der Modellierungssoftware Water Evaluation And Planning (WEAP) und die Erstellung des Dritten Nationalen Wasser-Masterplans (NWMP). Der NWMP wird die Grundlage für zukünftige Investitionen im Wassersektor bilden.

Ihre Aufgaben

  • Prozessberatung und Unterstützung bei der Sammlung, Auswertung und Darstellung von Daten
  • Erstellung von Karten, die auf Geographische Informationssysteme (GIS) basieren
  • Beratung bei der Entwicklung des Nationalen Wasser-Masterplans
  • Institutionalisierung und Professionalisierung der Modellierungssoftware WEAP
  • Qualifizierung von Personal zur Erstellung des Wasser-Masterplans
  • Erstellung von Kommunikationsmaterialien
  • Anleitung und Begleitung von Einsätzen externer Berater
  • Monitoring und Berichterstattung für die Komponente

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium einer relevanten Disziplin mit Schwerpunkt Wasserressourcenmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet des Wasserressourcenmanagements oder der Entwicklung von Wasserinfrastruktur
  • Berufserfahrung in oder mit staatlichen Institutionen
  • Berufserfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit (Berufserfahrung mit der GIZ vorteilhaft)
  • Erfahrung in der Beratung und Betreuung von Veränderungsprozessen
  • Erfahrung in der Erstellung komplexer Karten mit ArcGIS
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse; Arabischkenntnisse sind von Vorteil

Hinweise
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Hier können Sie sich einen Überblick zu unseren Leistungspaketen verschaffen.