Berater (m/w/d) für Baumaßnahmen zum Schutz von Wasserspeichern in Jordanien

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Amman, Jordan
Position Type: 
Full-Time
Organization Type: 
Government
Experience Level: 
Not Specified
Degree Required: 
Bachelor's (Or Equivalent)

EXPIRED

Please note: this job post has expired! To the best of our knowledge, this job is no longer available and this page remains here for archival purposes only.

Tätigkeitsbereich

Das Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstum sowie die hohe Anzahl an Flüchtlingen erhöhen den Druck auf knappen Wasserressourcen in Jordanien. Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) setzt die GIZ in Jordanien ein Projekt mit doppeltem Nutzen für bedürftige Jordanier*innen als auch syrische Flüchtlinge um. Beide können sich für den Schutz der Staudämme und Wasserressourcen engagieren und erhalten dafür ein Einkommen. Um die Bodenerosion zu stoppen, bauen sie beispielsweise Rückhaltedämme aus Gabionen-Körben. So bleibt die Speicherkapazität der Stauseen erhalten und sichert mittel- und langfristig die Bewässerungslandwirtschaft und das Trinkwasser.

Ihre Aufgaben

  • Fristgerechte Steuerung und Qualitätssicherung aller baulichen Maßnahmen im Projekt wie kleine Steinwälle und Barrieren als Erosionsschutzmaßnahmen
  • Planung, Konzeption, Ausschreibung, Vergabe, Leitung und Abnahme der Baumaßnahmen
  • Evaluierungen und Bewertungen internationaler und lokaler Nicht-Regierungs-Organisationen und Baufirmen
  • Entwicklung eines Monitoring- und Qualitätssicherungssystems für die Baumaßnahmen
  • Sicherstellung einer verfahrenskonformen Umsetzung der Bauprozesse und einer regelmäßigen Berichterstattung
  • Zusammenarbeit mit der Baueinheit im Landesbüro

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium des Bauingenieurswesens oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauplanung, -überwachung und -abnahme sowie der Kostenkalkulation
  • Sehr gute Kenntnisse der Ausschreibungsverfahren, Beauftragungen und Begleitung beauftragter Bauvorhaben
  • Praktische Arbeitserfahrung im Kontext fragiler Staaten, idealerweise in Jordanien
  • Hohe Qualitätsansprüche, Belastbarkeit und interkulturelle Kompetenz
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch- und Arabischkenntnisse wünschenswert

Standortinformationen

nter folgendem Link finden Sie Informationen über das Leben und Arbeiten in Jordanien.

Hinweise

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Hier können Sie sich einen Überblick zu unseren Leistungspaketen verschaffen.