Praktikant*in im Themenfeld Wasser und Klima

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Bonn, Germany 🇩🇪

Ein besseres Leben für alle und sinnstiftende Aufgaben für unsere Mitarbeiter*innen – das ist unser Erfolgsmodell. Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) als Unternehmen der Bundesregierung bei der weltweiten Umsetzung entwicklungspolitischer Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unterschiedlichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei entwickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

  • Job-ID: V000047267
  • Einsatzort: Bonn
  • Einsatzzeitraum: 06.12.2021 – 05.06.2022
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Bewerbungsfrist: 19.10.2021

Tätigkeitsbereich

Das Globalvorhaben „Water and Wastewater Companies for Climate Mitigation – WaCCliM“ unterstützt im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit die Partnerländer Jordanien, Mexiko und Peru bei der klimafreundlichen Ausrichtung ihrer Wassersektoren. Dazu berät die GIZ Wasser- und Abwasserunternehmen beim Einsatz von treibhausgasreduzierenden Technologien und schult ihr Personal zu Minderung und Klimaresilienz. Auf nationaler und internationaler Ebene werden in Zusammenarbeit mit der International Water Association und weiterer Kooperationspartner Minderungsstrategien im Wassersektor sowie die Umsetzung wasserrelevanter Nationaler Klimabeiträge unterstützt und eine Wissensplattform zu Wasser und Klima aufgebaut.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen dieses Praktikums wird der/die Praktikant*in Erfahrungen im Bereich Wasser und Klima sammeln und Kenntnisse über Methoden der Kohlenstoffbilanzierung in der Wasserwirtschaft sowie über internationale Zusammenarbeit, Politikberatung und die Umsetzung von Anpassungs- und Treibhausgasminderungsmaßnahmen in drei Partnerländern erlangen. Die Aufgaben sind vielfältig und werden entsprechend der Beratungsbedarfe flexibel angepasst und konkretisiert. Unter Anleitung der Betreuer*innen nehmen Sie u.a. folgende Aufgaben wahr

  • Unterstützung des Teams bei der konzeptionellen Weiterentwicklung und täglichen operativen Umsetzung des Projekts
  • Unterstützung bei der internen und externen Kommunikation (z.B. Social Media Accounts) des globalen Vorhabens und der Aktivitäten in den Partnerländern
  • Unterstützung der Berichterstattung über den Projektfortschritt und des Wissensmanagements
  • Entwurf und Bearbeitung von Texten zur Veröffentlichung auf der WaCCliM-Website, in Newslettern und Pressemitteilungen

Ihr Profil

  • Sie studieren Umwelt-, Ingenieur-, Sozial-, Kommunikations- oder Naturwissenschaften oder eine verwandte Disziplin. Vorzugsweise mit Schwerpunkt Wasser- und/oder Klimapolitik
  • Sie sind motiviert, teamfähig und können sich schnell in neue Themen einarbeiten
  • Die deutsche Sprache beherrschen Sie verhandlungssicher. Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache werden vorausgesetzt
  • Praktische und/oder akademische Erfahrungen im Bereich der internationalen Zusammenarbeit sowie erste Auslandserfahrung in Entwicklungsländern und sind von Vorteil

Hinweise

Die GIZ ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt im Unternehmen sind uns wichtig. Alle Mitarbeiter*innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung.

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.652,- (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Lisa Oberkircher ([email protected]) zur Verfügung.


POSITION TYPE

ORGANIZATION TYPE

EXPERIENCE-LEVEL

LANGUAGE REQUIRED